Bachelor, Master, Internationalisierung – so wird 2016

1167

Das Jahr 2015 war für uns voller Ereignisse: Zahlreiche Studierende haben eine Weiterbildung oder ein Bachelor- oder Master-Studium begonnen, abgeschlossen oder sind ihrem Abschluss etwas näher gerückt. Wir von der IST-Hochschule für Management und dem IST-Studieninstitut arbeiten stetig daran, unser Angebot zu erweitern und zu verbessern. Bachelor und Master – für 2016 haben wir viele spannende Neuerungen! Zum Jahreswechsel ein Überblick.

Die Außenansicht des Seminarzentrums der IST-Hochschule für Management.
Die Außenansicht des Seminarzentrums der IST-Hochschule für Management.

Neuer dualer Bachelor

Mit dem dualen Bachelor Tourismus Management runden wir unser Studienangebot ab. Damit können jetzt nahezu alle Studiengänge in Vollzeit-, Teilzeit oder als duale Variante belegt werden. Arbeitgeber und Studierende sind damit noch flexibler und können Arbeits- und Lernzeiten nach ihren individuellen Wünschen planen.

Neue Master

Gleich zwei Master-Studiengänge sollen in 2016 starten. Der Master Sportbusiness Management ist besonders spannend für alle Absolventen des gleichnamigen Bachelor-Studiengangs. Aber auch andere Absolventen mit betriebswirtschaftlichen oder sportmanagementbezogenen Hochschulabschluss können sich mit diesem Master weiter spezialisieren und sich für spannende und anspruchsvolle Tätigkeiten empfehlen.

Der Master Prävention, Sporttherapie und Gesundheitsförderung richtet sich an alle Bachelor-Absolventen mit fitness- und sportwissenschaftlichem Hintergrund, die in leitenden Funktionen im Gesundheitswesen tätig werden möchten.

Internationalisierung

Bereits in 2015 wurde intensiv an der internationalen Ausrichtung der Hochschule gearbeitet. Es wurden Kooperationsvereinbarungen mit Partneruniversitäten in China getroffen und der IST-Hochschule für Management wurde die Erasmus-Charta für Hochschulbildung verliehen. Diese Internationalisierungs-Bemühungen werden wir auch in 2016 fortführen und vertiefen, damit wir unseren Studierenden und Mitarbeiten die Möglichkeit geben können, international wertvolle Erfahrungen im Hochschulbereich zu sammeln. Alles Wissenswerte zu unseren internationalen Aktivitäten gibt es hier.

Neue Weiterbildungen

Auch im Weiterbildungsbereich hat sich einiges getan: Mit Athletenmanagement reagieren wir ab dem Jahreswechsel auf die große Nachfrage nach einer Weiterbildung für eine professionelle Betreuung und Vermittlung von Profi-Sportlern.

Romantisch und lukrativ: Als Wedding Planner können sich Eventmanager auf den wachsenden und lukrativen Markt der Hochzeitsplanung spezialisieren.

Mit Nachhaltiges Management im Gastgewerbe bieten wir ab Oktober 2016 eine Weiterbildung, die auf den stetig wachsenden Anspruch der Menschen nach ökologisch, ökonomisch und sozial verträglichen Konzepten im Gastgewerbe reagiert.

Resilienztraining – das Training der psychischen Widerstandskraft – ist und bleibt ein wichtiges Thema in unserer hektischen Zeit. Wir rechnen daher mit einer steigenden Nachfrage nach gut ausgebildeten Resilienztrainern und haben daher eine passende Weiterbildung entwickelt.

Für Mitarbeiter aus dem Gesundheits- und Sozialwesen bietet die Weiterbildung Gesundheitsbetriebswirt/-in die Möglichkeit, vorhandene medizinisch-pflegerische Kompetenzen durch betriebswirtschaftliches Wissen zu ergänzen und sich damit für eine leitende Position zu qualifizieren.

Neu und Digital

In 2015 wurden unsere Homepage optimiert, eine Lern-App entwickelt (die nun fortlaufend weiterentwickelt wird) und zahlreiche Videos veröffentlicht, in denen ihr von Absolventen einen Einblick in deren beruflichen Alltag bekommt. Ein regelmäßiger Blick in unseren YouTube-Kanal lohnt sich definitiv, denn auch im nächsten Jahr wird es neue spannende Videos geben. Auch unsere eigene Jobbörse Joborama wird bald in neuem Design und mit praktischen neuen Funktionen glänzen. Und das war noch nicht alles.

Und zum Schluss…

…möchten wir uns bei allen bedanken, die uns bei unserer täglichen Arbeit unterstützen. Das viele positive Feedback in unseren internen Umfragen und auf Fernstudium-Check motiviert uns immer wieder, unser Studien-, Weiterbildungs- und Serviceangebot zu erweitern und zu verbessern.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr und wünschen euch allen viel Erfolg bei euren persönlichen und beruflichen Plänen. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Auf ein Neues!

TEILEN
Patrick Schöwe hat "International Marketing" studiert und war mehrere Jahre in einem Handelsunternehmen als Eventmanager und später als Manager für neue Medien und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Danach war er für ein Jahr als Blogger auf Weltreise. Beim IST ist er für die Bereiche Marketing, Pressearbeit, Messeorganisation und den Blog der IST-Hochschule zuständig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here